Zum Inhalt springen
  • beer-tap-2435408_1920.jpg

Lager hell / Helles / Export hell

Verbreitung:Vorwiegend in Bayern, Baden-Württemberg und im Ruhrgebiet
Biergattung:Voll- oder Schankbier
Stammwürzegehalt in  %:                          Zwischen 10 und 14, Export üblicherweise bei 12
Alkoholgehalt in % vol.:Zwischen 4,6 und 5,6
Bierart:Untergärig
Charakteristik:Malzaromatische hell-goldgelbe blanke Biere, kräftig und ein wenig süß
Brauprozess:Gärung mit untergäriger Hefe, Export manchmal stärker gehopft als Lager hell
Geschichte:Export verdankt seinen Namen seiner Bestimmung: Es wurde für weite Transporte in ferne Länder traditionell stärker eingebraut
Bierpflege:Lagerbier und Helles werden gern aus einem Becherglas getrunken, Exportbiere werden oft im Glasseidel mit Henkel serviert; die optimale Trinktemperatur liegt bei ca. 8 Grad Celsius

Kooperation & Netzwerke